close
Menu

Milchlandpreis 2020

Die Goldene Olga - der Wettbewerb für Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit, ein Thema, das dauerhaft bewegt: Die Herkunft und der Herstellungsprozess rücken gerade bei Lebensmitteln immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses. Verbraucher und Handel wollen und sollen wissen, unter welchen Bedingungen Lebensmittel erzeugt werden. So wird auch die Erzeugung von Rohmilch vom Handel und den Kunden immer mehr hinterfragt.

Mit diesem Milcherzeugerwettbewerb hat die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen e.V. (LVN) schon 2001 eine Plattform geschaffen, um das Bestreben um Nachhaltigkeit in der niedersächsischen Milchwirtschaft zu kommunizieren und es in den Blickpunkt des berufsständischen und öffentlichen Interesses zu stellen.

 

So bewerben Sie sich

Jeder Haupterwerbsbetrieb mit Schwerpunkt Milcherzeugung kann mitmachen, indem er den Bewertungsfragebogen sorgfältig ausfüllt und an die LVN abschickt.

Die Bewerbungsphase für den Milchlandpreis 2020 startet im Juni 2020 mit der Verteilung der Unterlagen. Hier finden Sie nun die aktuelle Ankündigungsbroschüre zum Milchlandpreis 2020 und den Bewertungsfragebogen als interaktives PDF zum Ausfüllen am PC oder zum Ausdruck. Bitte vergessen Sie nicht Ihre händische Unterschrift am Ende des Bogens.

 

Quelle: https://milchland.de/milchprofis/milchlandpreis/